Süchtig nach Erfüllung

Der Begriff „Sucht“ beinhaltet das Wort „suchen“. Wer süchtig ist, der ist auf der Suche nach Erfüllung seiner Sehnsucht.

Wir alle sind auf der Suche nach dem Glück. Wer nach Glücksbotenstoffen süchtig ist z.B. nach Süßem, der hat Angst vor der inneren Leere.
Die Sucht nach Anerkennung basiert auf der Angst, den Ansprüchen anderer niemals zu genügen.
Aus der Angst davor, sich selber nahe zu kommen, wächst das innere Getriebensein. Arbeiten bis zum Umfallen ist die Folge.

Du bist ein Mensch und damit voller Emotionen. Das ist gut so. Überlege Dir aber, welches Gefühl Dich in die Knie zwingt und Dich im Grunde von Dir selber trennt. Denn solcherart Gefühle erzeugen Leid, in Dir und bei den Dir nahestehenden Personen.

Reiki hilft, der inneren Leere auf den Grund zu gehen. Alte Verhaltensmuster werden aufgelöst. Reiki führt in die innere Mitte, schafft Ausgeglichenheit und gibt Lebensenergie. So ebnet sich der Weg, eine andere Richtung im Leben zu wählen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.