Bist Du erstarrt im Übelnehmen?

Kennst Du das auch? Du hattest mit Deiner besten Freundin oder innerhalb der Familie einen bösen Streit und nun hälst Du innerlich Deinen Schmerz hierüber fest. Keiner der beiden Parteien ist bereit, aufeinander zuzugehen, fühlt sich doch jeder im Recht und verletzt.

Mit Deiner Einstellung machst Du Dich allerdings zum Opfer, das sich gleichzeitig ohnmächtig und wütend fühlt.

Welche Lösung bietet sich Dir an? Beende Dein Übelnehmen, damit Dein Herz wieder frei und unbeschwert wird.

Das erscheint Dir unmöglich? Richte Deine Aufmerksamkeit zuerst einmal auf Deinen Anteil, mit dem Du zu dieser Situation beigetragen hast. Nur wenn Du Dir verzeihst, kannst Du Dich auch wieder liebevoll dem anderen und vor allem Dir zuwenden.

Dies ist der Anfang, um zu einem Miteinander zurückzufinden.

Gerne können wir gemeinsam versuchen, Deine Wut und Ohnmacht aufzulösen. Reiki unterstützt Dich bei diesem Prozess. Melde Dich einfach bei Christina Dyhr unter Tel. 03338/7068848.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.